Wappen der Gemeinde Thedinghausen


Freiwillige Feuerwehr Morsum / Ahsen-Oetzen

Sie sind der 1417784. Besucher seit dem 09. Dezember 2005

Feuerwehrhaus der Freiwillige Feuerwehr Morsum / Ahsen-Oetzen


Home

Einsätze

Termine

Aktivitäten

Ausbildung

Fahrzeuge

Kommando

Wettkampfgruppen

Jugendfeuerwehr

Kleiderkammer

Wir über uns

Links

E-Mail

Impressum



RSS Feed  RSS Feed




Einsatzübung am 03.08.2008 von 09:30 - 12:00 Uhr

Heute durften wir bei der Familie Freese / Härsenstr. eine Einsatzübung
fahren.


Einsatzauftrag war Wasserversorgung aufbauen, Verkehrsicherung,
Brandbekämpfung und gegebenenfalls Menschenrettung.


Die Leitstelle (von uns über 2m-Band) meldete, dass ein Anwohner der
Härsenstr. 2, Rauch, jedoch kein Flammenschein, im Stallgebäude bemerkt hat. In
dem Bereich sollten sich keine Personen befinde.


Nach eintreffen wurde sofort ein Einsatz mit Bereitstellung eingeleitet.
Während sich der Angriffstrupp ausrüstet und die Wasserversorgung aufgebaut
würde, stellte der Einsatzleiter die aktuelle Lage fest. Nach der Abgabe einer
Lagemeldung zum ELW (ebenfalls von uns geführt) und Bereitstellung des
Sicherheitstrupp, wurde der Angriffstrupp zur Brandbekämpfung ins Gebäude
geschickt. Dort fand der Trupp rasch eine bewusstlose Person, rettete diese und
führte weiter die Brandbekämpfung durch. Damit der Sicherheitstrupp auch in
Einsatz konnte, gab der Angriffstrupp eine "Mayday" Meldung ab. Nach Rettung des
verunglückten Kameraden, beendeten wir die Einsatzübung.


Leider konnten wir auf Grund des voll ausgenutzten Personal nur
wenige Bilder machen.


Fotos:

Anwohner entdeckten den Rauch

Anwohner entdeckten den Rauch










| zurück | nach oben | E-Mail | Impressum | Datenschutz |

© www.feuerwehr-morsum.de, 2005 - 2018


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verstanden