Wappen der Gemeinde Thedinghausen


Freiwillige Feuerwehr Morsum / Ahsen-Oetzen

Sie sind der 1390300. Besucher seit dem 09. Dezember 2005

Feuerwehrhaus der Freiwillige Feuerwehr Morsum / Ahsen-Oetzen


Home

Einsätze

Termine

Aktivitäten

Ausbildung

Fahrzeuge

Kommando

Wettkampfgruppen

Jugendfeuerwehr

Kleiderkammer

Wir über uns

Kontakt

Gästebuch

Links

E-Mail

Impressum



RSS Feed  RSS Feed




Jahreshauptversammlung am 13.01.2007 von 19:00 - 22:30 Uhr

Zur Jahreshauptversammlung konnte unser Ortsbrandmeister Uwe Brück wieder zahlreiche Kameraden sowie den Kreisbrandmeister H.H. Fehling, den stellv.Gemeindebrandmeister Volker v.Hollen , den stellv. SG-Bürgermeister Claus Lefers und die Jugendwartin Kirsten Siebelts begrüßen.
Die Berichte der Funktionsträger zeigten, das die Feuerwehr Morsum/Ahsen-Oetzen eine funktionierende Wehr ist.
In diesem Jahr standen viele Neuwahlen an, die folgende Ergebnisse brachten:
Stellv. OrtsBM Daniel Koppe
Takt. Gruppenführer Gerhard Wilkens
Atemschutzbeauftragter Lutz Koppe
Sicherheitsbeauftragter Reinhard Käpple
Funkbeauftragter Hans-Herbert Meyer
Gerätewart Christoph Wilkens
Seniorenbeauftragter Wilhelm Beermann
Schriftführer/Pressewart Uwe Wilkens

Auch konnten dieses Jahr wieder Ehrungen und Beförderungen vorgenommen werden.
Befördert wurden:
Robert Wilkens vom Feuerwehrmannanwärter zum Feuerwehrmann
Lutz Koppe vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann
Geehrt für 40 Jahre aktiven Dienst wurden:
Johannes Meyer-Wilkens und Wilhelm Beermann
Derzeit kann die Feuerwehr Morsum/Ahsen-Oetzen auf 30 aktive Kameraden zurückgreifen.


Fotos:

 Beförderung von Robert Wilkens durch den stellv. GemBM Volker v. Hollen

Beförderung von Robert Wilkens durch den stellv. GemBM Volker v. Hollen







 v.l. C.Lefers, V.v.Hollen, L.Koppe, W.Beermann, R. Wilkens, J. Meyer-Wilkens, D.Koppe, H.-H. Fehling, U.Brück

v.l. C.Lefers, V.v.Hollen, L.Koppe, W.Beermann, R. Wilkens, J. Meyer-Wilkens, D.Koppe, H.-H. Fehling, U.Brück





| zurück | nach oben | E-Mail | Kontakt | Impressum | Datenschutz |

© http://www.feuerwehr-morsum.de, 2005 - 2018